Rotkäppchen und der Wolf

neu und herrlich schräg inszeniert!
zeitgemäß umgeschneidert zu einem Mutmachbuch
Termin: Mittwoch, 24. Mai ab 15:30 (Spieldauer ca. 30-45 Minuten)
Ort: Kulturraum Lingenau, mit anschließendem „Rotkäppchenbuffet“
Kosten: freiwillige Spenden

Die Spielgruppe „Müsle“ und baldige Kinderbetreuung Bomhus in Lingenau (ZVR-Zahl:883725321) laden recht herzlich zum Puppentheater ein, um einen Klassiker neu zu entdecken. Angelika Heinzle-Denifle (professionelle Handpuppenspielerin) begeistert Klein und Groß mit ihren „Schauspielern“ und lässt die Kinder Teil des Stückes werden.