Landtagswahl 2019

Sonntag, 13. Oktober
Wahllokal: Gemeindeamt Lingenau, Sitzungssaal, Hof 258
Wahlzeit: 7:30 – 12:00 Uhr
Wahlausweis und Stimmzettel: Alle Wahlberechtigten erhalten den amtlichen Wahlausweis und einen Stimmzettel zugesendet. Die Versendung erfolgte für alle Gemeinden Vorarlbergs einheitlich. Bitten bringen sie den Wahlausweis, einen amtlichen Lichtbildausweis sowie den Stimmzettel am Wahltag in das Wahllokal mit. Sie erleichtern damit den Beisitzern die Arbeit. Für den Fall, dass sie den Stimmzettel verschrieben oder versehentlich vernichtet haben, liegen weitere Stimmzettel in den Wahlzellen auf.
Vorzugsstimmen: Der Wähler kann auf dem Stimmzettel Wahlwerbern jener Partei, die er wählt, bis zu fünf Vorzugsstimmen geben. Auf denselben Wahlwerber kann er höchstens zwei Vorzugsstimmen vereinen.
Wahlkarten: Die Wahlkarte kann mündlich, schriftlich oder per Internet www.wahlkartenantrag.at, nicht telefonisch, bis 9. Oktober beantragt werden bzw. bis 11. Oktober, 12.00 Uhr, wenn eine persönliche Übergabe der Wahlkarte möglich ist. Die Stimmabgabe kann unmittelbar nach Erhalt der Wahlkarte erfolgen. Die Wahlkarte muss spätestens am Wahltag bis zum Schließen des letzten Wahllokals in der Gemeinde beim Gemeindeamt einlangen. Sie kann auch am Wahltag in jedem Wahllokal abgegeben werden.
Verbotszone: Im Umkreis von 50 Metern um das Wahllokal ist jede Art der Werbung sowie das Tragen von Waffen verboten!