ABGESAGT – Den Stift im Griff – Grafomotorik

Mittwoch, 25. März 2020, 19 Uhr, Musiksaal MS Lingenau
Wie halte ich meinen Stift richtig? In der Grafomotorik geht es um gezieltes Beobachten von Bewegungsabläufen, sowie die Auswirkungen der verschiedenen Stifthaltungen auf den gesamten Körper.

Inhalte des Workshops:

  • Ab wann und warum sollte auf ein Kind bei der Stifthaltung eingewirkt werden?
  • Wie kann ein Kind gefördert werden und was ist dabei zu beachten?
  • Ebenso werden verschiedene Stifte für alle Altersgruppen und Übungsmaterialien vorgestellt.

Referentin: Jolanda-Rosa Bechter, verheiratet, 3 erwachsene Söhne, seit 20 Jahren mit eigener Praxis für Legasthenie, Dyskalkulie und Grafomotorik tätig