Archiv der Kategorie: Allgemeines

Viehausstellung

Der Viehzuchtverein lädt zur alljährlichen Viehausstellung ein am Samstag, 20. Oktober, ab 9:30 Uhr. Die ganze Dorfbevölkerung und die Gäste aus Nah und Fern sind herzlich willkommen.

Aufführung des Theatervereins

Die Theatergruppe Lingenau präsentiert das Stück: „Currywurst und Pommes“ im Wäldersaal Lingenau. Wir freuen uns auf viele Theater-Besucher!
Premiere: Sa. 20.10.2018 um 20:00 Uhr
Fr. 26.10.2018 um 20:00 Uhr
So. 28.10.2018 um 18:00 Uhr
Fr. 02.11.2018 um 20:00 Uhr
So. 04.11.208 um 19:00 Uhr

Treffpunkt Advent

Adventmarkt am Samstag, 1. Dezember 2018, 15 – ca. 20 Uhr auf dem Dorfplatz
Wir bitten alle, die sich mit einem Stand bei unserem Adventmarkt beteiligen möchten, bis spätestens Ende Oktober beim Gemeindeamt, Carmen Steurer, T 05513/6464-11 oder E gemeinde@lingenau.at zu melden. Auch über Beiträge zur Programmgestaltung freuen wir uns sehr. Auf viele Teilnehmer freut sich die Gemeinde.

Weihnachten im Schuhkarton

Mach mit bei Weihnachten im Schuhkarton!
Auch heuer machen wir wieder bei der Aktion Weihnachten im Schuhkarton mit.
Seit 1996 erleben Kinder in Osteuropa und anderen Ländern, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird. Durch die kleine Geste, einen Schuhkarton mit neuen Geschenken zu füllen, bereitet man Mädchen oder Jungen, die oft noch nie ein Geschenk bekommen haben, eine unvergessliche Freude. Wer mitmachen will, kann einen Flyer mit allen Informationen im Gemeindeamt Alberschwende, Bezau, Egg, Hittisau oder Lingenau holen.

Weiterlesen

Kinderstühle günstig abzugeben

4 Kinderstühle werden günstig abgegeben. Die Stühle sind 0,75 m hoch inkl. Lehne, Sitzfläche auf Höhe 0,39 m, 40 cm breit, 40 cm tief. Bei Interesse melden Sie sich bitte beim Gemeindeamt Lingenau, T 05513/6464 – dort können sie auch besichtigt werden.

Grünmüllentsorgung

Das ASZ Hittisau ist jeden Freitag von 8:00 bis 11:30 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Dort können Rasenschnitt (in Gartensäcken), Baum- und Strauchschnitt, Heckenschnitt, Reisig usw. abgegeben werden. Nicht dazu gehören: Wurzelstöcke, Abbruchholz, Kränze