Fahrradwettbewerb 2017

Beim Fahrradwettbewerb haben sich 58 Lingenauerinnen und Lingenauer beteiligt und stattliche 46.053 km zurückgelegt.
Die Gewinner der Bregenzerwald-Gutscheine wurden durch Auslosung ermittelt und schriftlich verständigt.
Gewonnen haben: Dietmar Bereuter, Margit Willi, Anne-Florence Gohée, Georg Berkmann, Arnold Sutterlütte, Barle Schwarz, Martin Häusle, Irene Hagspiel und Hildegard Steurer.
Wir gratulieren herzlich und bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben und hoffen, dass viele Radfahrbegeisterte auch nächstes Jahr wieder mit dabei sind.

Verkehrsbehinderungen

Lingenauer Hochbrücke:
Die Lingenauer Hochbrücke ist von Freitag, 20.10., 8:00 Uhr bis Samstag, 21.10., 6:00 Uhr gesperrt. Wir bitten während der Sperre für den Weg ins Rheintal nach Möglichkeit über die L4 und L2, Doren und Langen auszuweichen, um die Umleitungsstrecke über die L29 – Großdorferstraße und die Kreuzung in Egg zu entlasten.

Parzelle Lässer, Kleimath:
Aufgrund von Bauarbeiten an der Entwässerungsleitung im Bereich der Bushaltestelle Grüner Baum, Parzelle Lässern von Mitte Oktober bis Ende November kann es zu Behinderungen bzw. fallweise zu kurzzeitigen Sperren der Gemeindestraße (Bahnhofstraße) in diesem Bereich kommen. Die Umleitung erfolgt über die Kurzenstraße.

Die Alpen zwischen Verstädterung und Entsiedlung

Wo steht der Bregenzerwald innerhalb dieser Entwicklungen?
Freitag, 20.10.2017, 15:00 – 16:45 Uhr im Ritter-von-Bergmann Saal, Hittisau
Vortrag und Podiumsdiskussion mit Prof. em. Dr. Werner Bätzing, Moderation Dr. Markus Barnay

Markt mit regionalen Köstlichkeiten auf dem Dorfplatz Hittisau von 11:00 – 17:30 Uhr organisiert vom e5-Team Hittisau

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung des Skiclub Lingenau

Einladung zur Jahreshauptversammlung des Skiclub Lingenau am Freitag, den 20. Oktober 2017, um 20.00 Uhr im Gasthof Adler in Lingenau.

Alle Mitglieder und FreundInnen des Skiclub Lingenau, alle SchifahrerInnen und SnowboarderInnen sind zu diesem Abend herzlich eingeladen. Die Hauptversammlung bietet besonders auch den Eltern Gelegenheit, Informationen über das Vereinsgeschehen und die Jugendarbeit im vergangenen Vereinsjahr und einen Einblick in die Aktivitäten der laufenden Saison zu erhalten.

Weiterlesen

Jubiläums-Viehausstellung

120 Jahre VZV Lingenau
am Samstag, 21. Oktober in der Parzelle Hof

  • 9:45 Uhr Auftrieb der Zuchttiere
  • 11:30 Uhr Auftriebsende für die Nachzuchtschau
  • 12:30 Uhr Vorstellung der Kälbergruppen mit Tiersegnung durch Pfarrer Noby in Begleitung mit dem Musikverein Lingenau
  • 13:30 Uhr Gesamtsiegerwahl
  • 14:15 Uhr Nachzuchtschau von den Zuchtstieren Biver und Salomon

Danach gemütlicher Ausklang der Jubiläumsausstellung im beheizten Festzelt mit Barbetrieb. Wir freuen uns, wenn wir dich bei uns in Lingenau begrüßen dürfen.
Der Viehzuchtverein Lingenau

Seniorentreff im Lindohus

…es ist wieder soweit… wir starten am Dienstag, 24. Oktober ab 14 Uhr im Lindohus. Der Seniorentreff (vormals Seniorenstube) findet wieder alle 14 Tage statt. Herzlich eingeladen sind ALLE, die entweder jassen oder sich einfach unterhalten mögen. Außerdem haben „Spiele aller Art“ Platz an diesem Nachmittag. Für das leibliche Wohl (Kaffee, Kuchen, Limo, Wein, Bier, Wienerle) ist gesorgt! Auf dein Kommen freut sich das Team.

Ein Herz für Igel

Damit diese einzigartige Auffangstation für die putzigen „Gartenpolizisten“ in Vorarlberg auch weiterhin Bestand haben kann, sucht unsere „Igelmama“ aus Nüziders  Unterstützer und Fans auf der Plattform  www.mit.einander.at

Wenn die Tage kühler werden und das Laub der Bäume sich zu verfärben beginnt, ist für Annelies Dalpez die wichtigste Zeit im Jahr gekommen: dann nämlich kümmert sich die „Igelmama“ um pflegebedürftige stachelige Gartenbewohner. Weiterlesen

Gebrauchte Elektrogeräte abgeben statt wegwerfen

Wiederverwendung schont Umwelt, Ressourcen und hilft unserer Gesellschaft
Re-Use-fähiges Elektrogerät abgeben und gewinnen

„Re-Use“ bedeutet, gebrauchte, aber noch funktionsfähige Gegenstände wiederzuverwenden statt sie zu entsorgen. Vorarlbergs Gemeinden legen gemeinsam mit dem Umweltverband, dem Land und weiteren PartnerInnen in den nächsten Wochen einen Informationsschwerpunkt auf gebrauchte Elektrogeräte. Ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen winken für alle, die ein Re-Use-fähiges Elektrogerät bei den Sammelstellen abgeben. Weiterlesen