Thaler E-Mobilitätswoche in der energieregion vorderwald

energieregionvorderwaldgroßFragen, Antworten, Testen – alles rund um Elektromobilität
Die Auftaktveranstaltung am Samstag, den 3. Oktober 2015 beim Martin Sinz Haus Thal, eröffnet die Thaler E-Mobilitätswoche mit einem interessanten Programm rund um die Elektromobilität.

  • ab 10:00 Uhr: Besichtigung verschiedener Elektroautos auf dem Vorplatz des Martin Sinz Hauses
  • 10:30 Uhr: Kurzvortrag: „E-Fahrzeuge – Mobilität der Zukunft?“, Informationen und Neuigkeiten aus der Welt der Elektroautos
  • anschließend: Fakten, Fragen und Antworten an und vom Experten
  • 11:00 Uhr: Erfahrungsberichte und Gespräche von und mit Elektroauto Nutzern
  • 11:30 Uhr: Präsentation, Vorstellung und Besichtigung der Elektroautos (E-Golf, Zoe, Tesla, etc.)
  • ab 12:00 Uhr: Möglichkeit einer Probefahrt mit den Elektroautos

Alle Interessierten sind herzlich willkommen.
In der darauffolgenden Woche können von allen Thaler und Thalerinnen die Elektroautos für zwei Tage kostenlos ausgeliehen und getestet werden.
Dazu ist bei der Auftaktveranstaltung eine Anmeldung am Infostand notwendig.
Der Veranstalter, das Energieteam Thal, freut sich auf zahlreiche Besucher und Besucherinnen!

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit: energieregion vorderwald, VKW, Energieinstitut Vorarlberg, VW Stolz
Kontakt:
EAT – Verein zur Förderung erneuerbarer Energie in Thal, Karl Wohllaib, Thal 60, 6934 Sulzberg-Thal, Tel. 664/1142425, Karl.wohllaib@wohllaib.at und Benedikt Lang, Benedikt.lang@thal.at, Tel. 0676/832407830