Fahrradwettbewerb 2016

DruckAlle Teilnehmer, die bis 30. September 2016 mehr als 100 Kilometer geradelt sind, nehmen an der Verlosung von Käsestraßengutscheinen teil. Liebe Teilnehmer, bitte vergesst nicht bis spätestens 30. September Eure gefahrenen Kilometer zu melden, entweder auf der Homepage www.fahrradwettbewerb.at unter eurem Account oder beim Gemeindeamt.
Sieger sind die Radlerinnen und Radler auf jeden Fall: Wer regelmäßig in die Pedale tritt, sieht mehr vom Ländle, stärkt seine Gesundheit, erhöht seine Lebensqualität und spart Abgase und Spritkosten. In diesem Sinne: ALL TAG UFM RAD!
Alle Infos auf www.fahrradwettbewerb.at

Sicherheitstipp:

Sitzt der Fahrradhelm richtig?

Der Fahrradhelm sollte richtig sitzen, damit er auch den entsprechenden Schutz bietet. Anfangs benötigt man für die richtige Helmauswahl bzw. -einstellung zwar etwas Geduld, aber diese Zeit sollte einem der eigene Kopf auf jeden Falle wert sein. Ein passender Helm kann das Risiko einer Schädel-Hirn-Verletzung um 85% reduzieren! Das Wichtigste zum Thema Fahrradhelm finden Sie in einer kleinen Broschüre „Infoblatt Helmeinstellung“, die es kostenlos unter www.sicheresvorarlberg.at  gibt.